Brücken

Zahnlücken können aus gesundheitlichen mittels voll- und teilkeramischer Brücken versorgt werden. Wir bieten Ihnen Qualitätsarbeit aus unserem Dentallabor in Ludwigsburg preiswert, äthetisch und flexibel an.

Wann

Brücken sind genau wie Implantate bestens dazu geeignet fehlende Zähne hochästhetisch und festsitzend zu ersetzen.  Ob sich ein Implantat oder eine Brücke besser für den Ersatz Ihres fehlenden Zahnes, bzw. Ihrer fehlenden Zähne eignet können Sie auch mit unserer Entscheidungshilfe Zahnlücken (Link) feststellen.

Wie

Für eine Brücke werden die der Zahnlücke benachbarten Zähne zirkulär reduziert und als Brückenpfeiler für den zu ersetzenden Zahn verwendet. Nach einem Abdruck dieser Situation kann der Zahntechniker die Brücke im zahntechnischen Labor herstellen. Im Normalfall können wir eine Brücke innerhalb einer Woche fertig stellen.

Material

Eine Brücke besteht entweder aus einem mit Keramik verblendetem Hochgoldhaltigen Metallgerüst oder aus Vollkeramik. Brücken beider Materialien sind bei Herstellung durch einen versierten Techniker kaum von einem natürlichen Zahn zu unterscheiden.

Kosten

Eine Brücke wird wie alle zahntechnischen Arbeiten immer massgeschneidert für den Patienten angefertigt. Soll, wie im Bild oben gezeigt, ein einzelner Zahn ersetzt werden kann man je nach Lokalisation und Material mit Kosten ab 1.000 Euro rechnen. Wir erstellen grundsätzlich vor jeder Behandlung einen individuellen Behandlungsplan der von Ihrer Krankenkasse genehmigt werden muss.

Implantat oder Brücke?

Hier finden Sie Entscheidungshilfe: IMPLANTAT ODER BRÜCKE

Color Skin

Nav Mode