Professionelle Zahnreinigung

Die halb-jährliche Zahnreinigung gewährleistet ein langes Leben für Ihre Zähne und erspart Ihnen langfristig hohe Behandlungskosten in der Zukunft.

Wann

Eine Zahnreinigung ist angebracht, wenn auf den Zähnen Ablagerungen aus Farbstoffen oder kalkhaltigen Mineralien entstanden sind, die Sie mit Zahnbürste oder Zahnseide nicht mehr wegreinigen können.

Farbstoffe in Kaffee, Tee, Rotwein und anderen Lebensmitteln können zu unschönen braunen oder grauen Verfärbungen führen und die Ästhetik besonders im Bereich der Schneidezähne deutlich verschlechtern.

Tückischer sind allerdings die kalkhaltigen Ablagerungen, die vorwiegend an den Stellen entstehen, an dem unserem Speicheldrüsen den sehr mineralhaltigen Speichel ausstossen.

Die Verkalkungen die im Mund entstehen nennt man auch „Zahnstein“. Da die Oberfläche des Zahnsteins sehr rauh ist, fühlen sich Bakterien der Mundhöle sehr wohl darin, da sie sich dort vor der Zahnbürste verstecken können. Gefährlich wird es wenn dieser Zahnstein lange nicht entfernt wird und auch unterhalb des Zahnfleisches entsteht. Dort verursacht er erst Zahnfleischentzündungen und später auch einen Rückgang des den Zahn tragenden Knochens (Parodontitis). Dies führ in letzter Konsequenz erst zu einer Zahnlockerung und dann zum Verlust der betroffenen Zähne.

Studien zum Beispiel der Universität Freiburg belegen, dass eine halbjährliche professionelle Zahnreinigung das Kariesrisiko um bis zu 70% senken kann.

Wie

Durch unsere gut geschulten Prophylaxe Teams in Ludwigsburg und Stuttgart können wir mit speziellen Instrumenten die hartnäckigen Auflagerungen und Verfärbungen sanft entfernen.

Hierbei entfernen unsere Prophylaxe-Assistentinnen allen Zahnbelag überhalb des Zahnfleisches und daher schmerzfrei. Geeignet ist sie für junge und erwachsene Patienten ohne tiefe Zahnfleischtaschen.

Wir bieten darüber hinaus auch eine speziell abgestimmte Zahnreinigung bei Paradontis an. Hierbei werden auch die tiefen Taschen mit Spezialinstrumenten gereinigt. Dies wir meist in einer örtlichen Betäubung durchgeführt, damit die Behandlung schmerzfrei für Sie bleibt. Oft wird dafür nicht einmal ein Spritze sondern nur ein betäubendes Gel gebraucht, welches in die Zahnfleischtaschen appliziert wird. Darüber hinaus ist eine Lachgas Sedierung für Angstpatienten möglich.

Das Ziel all unserer Bemühungen ist es, Karies, Zahnfleischrückgang und Zahnverlust durch regelmässige Reinigung erst gar nicht entstehen zu lassen. Die Zahnhygiene wird bei Dentics GROSS geschrieben !

Kosten

Für gesetzlich Versicherte bieten wir Ihnen 30-minütige Sitzungen inkl. Airflow schon ab 49,- Euro an.
Die Leistungen entsprechen der Stiftung Warentest.

Alle Behandlungskosten finden Sie hier

Gratisberatung

Nutzen Sie unser Angebot für eine Gratisberatung oder unsere kostenlosen Patientenveranstaltungen um sich über dieses im Preis-Leistungs-Verhältnis äusserst attraktive Verfahren zu informieren.

Color Skin

Nav Mode